Share

Lineup:
DOPE D.O.D.
ZOMBIEZ

Gegründet wurden Dope D.O.D. von den Rappern Skits Vicious, Jay Reaper und Dopey Rotten (ehemaliges Mitglied). Die Gruppe ist bekannt für starke Stimmen über schweren aggressiven Beats, bei denen ihr Stil klassischen Hip-Hop mit Elementen der Elektro-Genres vermischt. Dies führte zu Kollaborationen mit Noisia, Mefjus, The Teddy Killerz, Black Sun Empire und Apashe, um nur einige wenige zu nennen. Es ist schwierig, ihre Fans einer bestimmten Kategorie zuzuordnen, da ihr häufig ihr „ganz eigener Sound“ zusagt wird, mit einer starken Neigung zu raffinierten Texten und extravaganten Thematiken. Durch diese Individualität gewannen sie die Anerkennung von Musik-Schwergewichten wie Limp Bizkit, Korn, Sean Price, The Prodigy, Redman, Onyx und vielen weiteren Künstlern, mit denen sie nach Veröffentlichung ihres Debüt-Videos „What Happened“ (zurzeit 30 Millionen Mal auf YouTube angesehen) die Gelegenheit bekam, zusammenzuarbeiten und auf Tour zu gehen.


Veranstalter: Trinity Music
Präsentatoren: laut.de, Wizard Promotions, Freshguide