Share

Cassiopeia Berlin, hhv Records, splash! Mag & Emerged Agency presents:

TUXEDO DJ SET [MAYER HAWTHORNE & JAKE ONE]

Support:
DJ HAN SHOCK

Im Januar diesen Jahres veröffentlichte Tuxedo ihre drei Song starke EP „Fux With The Tux“. Wie schon bei Ihrer letzten Scheibe, steht auch Diese in Zeichen von Disco-Funk. Tuxedo ist eine Kollaboration zwischen dem Universalgenie Mayer Hawthorne (Aquarius) und dem Producer Jake One (Taurus). Beide Musiker waren bereits für den Grammy nominiert. Sie stehen in der Tradition bekannter Funk Bands, deren Namen nur aus einzelnen Wörtern bestehen, wie z.B. Chic, Shalamar, Plush & Zapp. Die Zusammenarbeit als Tuxedo begann schon 2006 mit dem Austausch von Boogie-Funk-Mixtapes. „Auf den jeweiligen Tapes befanden sich sehr oft dieselben Songs“, sagte Jake. „Ich konnte kaum glauben, dass es noch eine Person auf der Welt gab, die sich mit dieser Art von Musik befasste.“ Die Früchte dieser lang andauernden Verbundenheit zwischen den beiden Musikern waren drei Tracks, die vor ungefähr zwei Jahren mysteriöserweise erstmals im Internet kursierten. Zwischen den Solo-Alben von Mayer und Jakes Tätigkeiten als Producer für Drake, Fun., J. Cole, etc., hatten diese drei Tracks ungefähr den Stellenwert eines kompletten Tuxedo Albums. Das Album wurde von dem einzigartigen Don Dada John Morales in dessen Studio in South Plainfield, New Jersey gemixt. „Ich flog zu ihm“, erzählt Mayer, „und seine Frau kochte mir Spaghetti zum Abendessen.